Zur Ausgabe
Artikel 65 / 96
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Kudamm: Bulettenburgen am Boulevard

»Europas größtes Cafehaus«, in dem eine »Luft aus Freiheit, Frechheit und Benzin« weht - so wurde der Kurfürstendamm in Berlin einst gerühmt. Jetzt ist die weltbekannte Flanierstraße dabei, zu »verschlampen«. Viele noble Geschäfte wichen dem Mietendruck. Porno-Läden, Schnell-Imbisse und Warenhäuser rückten nach.
aus DER SPIEGEL 9/1981
Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 65 / 96
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel