Nordkoreaner in Texas Ein Strahlungsmesser für den "Geliebten Führer"

Ein Held Nordkoreas auf heimlicher Mission: In "Das geraubte Leben des Waisen Jun Do", einem Spannungsroman mit satirischen Zügen, erzählt Adam Johnson die bizarre Geschichte einer Karriere unter Kim Jong Il - und wurde dafür mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet.
Von Thomas Andre
Kim Jong-Il, Familie: Lieber ein kratziges Toilettenpapier als 40 weiche

Kim Jong-Il, Familie: Lieber ein kratziges Toilettenpapier als 40 weiche

Foto: HO/ AFP