Affäre um deutsche China-Tagung Regimekritikerin hat Probleme bei der Ausreise

Ausgeladen auf Druck des Regimes, wollte die kritische chinesische Autorin Dai Qing doch zum China-Symposium nach Frankfurt reisen - am Flughafen von Peking allerdings gab es neue Probleme: Ihr Ticket war auf rätselhafte Weise storniert.
sha/dpa