Palästina-Konflikt Der Verrat als Notwendigkeit

Israels berühmtester Schriftsteller erzählt vom Verrat als kreativem Prozess: Amos Oz' "Judas" ist auch eine Anregung, sich im Nahost-Friedensprozess von eingefahrenen Denkmustern zu lösen.
Von Stephan Lohr
U.S.-Außenminister Kerry, israelischer Premier Netanyahu: Realpolitisches Kalkül

U.S.-Außenminister Kerry, israelischer Premier Netanyahu: Realpolitisches Kalkül

POOL/ REUTERS
Anzeige