Architekturroman „1 WTC“: Phantastische Folterkammer
Foto: Jens-Uwe Fischer / Suhrkamp
Fotostrecke

Architekturroman „1 WTC“: Phantastische Folterkammer

Architekturroman "1 WTC" Phantastische Folterkammer

Verlieren wir unsere Freiheit, wenn wir sie mit allen Mitteln verteidigen? Der Architekt und Kurator Friedrich von Borries hat dem Problem einen verteufelt realistischen Roman gewidmet. Sein Buch ist eines der klügsten zum 9/11-Jahrestag. Und eines der unterhaltsamsten.