Aufwachsen ohne Liebe Zuneigung? Nur vom Schäferhund

Was passiert, wenn die Liebe fehlt? Augustin Erba erzählt im breit angelegten Familienroman "Die auffällige Merkwürdigkeit des Lebens" von einer Jugend unter Extrembedingungen - und deren Nachwirkungen.
Buchautor Augustin Erba

Buchautor Augustin Erba

Foto: Sandra Löv.
Anzeige
Titel: Die auffällige Merkwürdigkeit des Lebens: Roman
Herausgeber: Ullstein Hardcover
Seitenzahl: 432
Autor: Erba, Augustin
Für 22,00 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Mehr lesen über