Bestsellerautor mit neuem Roman »Hard Land« Wellsschmerz

Benedict Wells ist ein Literaturstar. Nun ist sein neuer Roman erschienen, der Bestellerstatus ist vorprogrammiert. »Hard Land« ist eine Hommage an die Jugendfilme der Achtziger – und ähnlich vorhersehbar.
Szene aus John Hughes' Film »The Breakfast Club« (ganz links Judd Nelson als John Bender)

Szene aus John Hughes' Film »The Breakfast Club« (ganz links Judd Nelson als John Bender)

Foto: 

ddp images