Nichts beschönigt, nichts dramatisiert: Der Vater kommt sich immer mehr abhanden
Getty Images

Nichts beschönigt, nichts dramatisiert: Der Vater kommt sich immer mehr abhanden