DER SPIEGEL liest – mit Bov Bjerg Hinterm "Auerhaus" kommen die "Serpentinen"

Mit "Auerhaus" gelang Bov Bjerg 2015 der Durchbruch. Sein neuer Roman "Serpentinen" zeigt, wie Kunst und Gespräche in einer düsteren Lage helfen können. Sehen Sie hier die Aufzeichnung von "DER SPIEGEL liest live" mit Volker Weidermann und Bjerg.
Mehr lesen über