Broders Bücher Frische Wäsche für Frankfurter Frauen

Die "Teilacher" verkauften alles, was es eigentlich nicht gab: Nach dem Kriegsende waren Juden die Könige des Schwarzmarktes in Frankfurt am Main. Michel Bergmann stammt aus so einer Händlerfamilie. Seine traurig-lustige Familiensaga "Die Teilacher" erzählt ihre Geschichte und ihre Geschichten.
Von Henryk M. Broder
Kriegsende in Frankfurt: Nicht zimperlich, weder mit sich selbst noch mit anderen

Kriegsende in Frankfurt: Nicht zimperlich, weder mit sich selbst noch mit anderen

Foto: dpa/dpaweb