Buchhandel Anselm Kiefer erhält Friedenspreis

Der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2008 geht an Anselm Kiefer. Der Maler und Bildhauer habe eine Bildsprache entwickelt, "die aus dem Betrachter auch einen Leser macht", begründete der Stiftungsrat die ungewöhnliche Wahl.
Mehr lesen über