Propaganda in der Buchhandlung Chinesisches Unternehmen bestückt Thalia-Regale

Die gesammelten Reden des chinesischen Präsidenten Xi Jinping zählen zu den Büchern, die einige Thalia-Buchhandlungen prominent bewerben - in Regalen, die eine Firma aus der Volksrepublik befüllt.
Thalia-Buchhandlung in Berlin

Thalia-Buchhandlung in Berlin

Foto: Jens Kalaene / picture alliance/dpa
evh