Vater der afrikanischen Literatur Chinua Achebe ist tot

Er galt als einer der wichtigsten Schriftsteller Afrikas, engagierte sich politisch und wurde 2002 mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Jetzt ist der Nigerianer Chinua Achebe im Alter von 82 Jahren gestorben.
Chinua Achebe (hier mit Nelson Mandela): Wichtige Stimme Afrikas

Chinua Achebe (hier mit Nelson Mandela): Wichtige Stimme Afrikas

Foto: ANNA ZIEMINSKI/ AFP
sha/dpa/afp
Mehr lesen über