Mit "Tyll" Daniel Kehlmann in Auswahl für International-Booker-Preis

Erst kündigte Netflix an, den Roman auf den Bildschirm zu bringen – nun ist Daniel Kehlmann mit "Tyll" auch auf der Shortlist des populären Literaturpreises gelandet.
Schriftsteller Kehlmann: Erfolgreich mit "Tyll"

Schriftsteller Kehlmann: Erfolgreich mit "Tyll"

Felix Zahn/photothek.net/ imago images/photothek
evh/dpa