Jahrhundertbuch "Kongo": Ausgebeutet und ausgeblutet
STR/ REUTERS

Fotostrecke

Jahrhundertbuch "Kongo": Ausgebeutet und ausgeblutet

Jahrhundertbuch "Kongo" Zerrspiegel der Weltgeschichte

Ausgebeutet von Diktatoren, ausgeblutet durch Kriege und Kolonialherrschaft: Die Geschichte des Kongo ist die exemplarische Katastrophe Afrikas. In seinem Riesenwerk "Kongo" erzählt David Van Reybrouck davon ebenso lebendig wie von Muhammad Alis berühmtem Boxkampf im Dschungel.