Emanzipationsroman Einfach klingeln lassen

Ein Debüt wie ein Akt der Befreiung: Lisa Halliday demontiert mit "Asymmetrie" die Liebe und ein literarisches Genre. Ein subtiler Roman, der eine der existenziellsten Fragen unser Zeit stellt.
Lisa Halliday

Lisa Halliday

Foto: Philipp S. Soheili
Anzeige
Titel: Asymmetrie: Roman
Herausgeber: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Seitenzahl: 320
Autor: Halliday, Lisa
Für 23,00 € kaufen
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Philip Roth (2008)

Philip Roth (2008)

Foto: RICHARD DREW/ AP
Anzeige
Titel: Asymmetrie: Roman
Herausgeber: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Seitenzahl: 320
Autor: Halliday, Lisa
Für 23,00 € kaufen
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier