Bernd Cailloux' USA-Roman Das alte Lied klingt ziemlich kratzig

Seit seinem Roman "Das Geschäftsjahr 1968/69" gilt Bernd Cailloux als Chronist der Achtundsechziger. Nun schickt er einen auf die Suche nach seinem vor 30 Jahren gezeugten Sohn - und scheitert dabei krachend.
Internet-Enklave Menlo Park: Ist der Sohn hier zu finden?

Internet-Enklave Menlo Park: Ist der Sohn hier zu finden?

Jonathan Clark/ Getty Images
Bernd Cailloux

Bernd Cailloux

Arno Burgi/ picture alliance/ dpa
Anzeige
Titel: Der amerikanische Sohn: Roman
Herausgeber: Suhrkamp Verlag
Seitenzahl: 223
Autor: Cailloux, Bernd
Für 22,00 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier