Pfeil nach rechts

Romandebüt von Nis-Momme Stockmann Tut kurz weh, muss sein

Käuze und Loser, Rassisten und Perverse, alle vom Untergang bedroht: In seinem Debütroman "Der Fuchs" präsentiert Nis-Momme Stockmann eine fantastische Freakshow deutschen Kleinbürgertums in einer Kleinstadt namens Thule.
Corbis
Schriftsteller Stockmann

Schriftsteller Stockmann

privat
Anzeige