Panne beim Verkauf von "Der Papyrus des Cäsar" AsterixLeaks

Um einen PR-Krieg zwischen Römern und Galliern soll es gehen im neuesten "Asterix"-Band - mit einer Figur, die an Julian Assange erinnert. Passend zum Whistleblower hat jetzt ein Münchner Buchladen "Der Papyrus des Cäsar" schon vorab verkauft.
Cover von "Der Papyrus des Cäsar": Vorläufige Auflage von vier Millionen Stück

Cover von "Der Papyrus des Cäsar": Vorläufige Auflage von vier Millionen Stück

DPA/ Les Editions Albert René
eth/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel