DDR-Roman "Die grüne Grenze" Den Wald im Rücken

Eine Außenansicht, nach innen gewendet: Die Amerikanerin Isabel Fargo Cole berichtet in ihrem ersten Roman eindringlich vom Leben am Rande der DDR.
Isabel Fargo Cole

Isabel Fargo Cole

Foto: Simona Lexau
Anzeige
Cole, Isabel Fargo

Die grüne Grenze: Roman

Verlag: Edition Nautilus GmbH
Seitenzahl: 496
Für 26,00 € kaufen
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier