Fiktion über die Kanzlerin Hier darf Merkel einfach mal einpennen

Alles mal fließen lassen: Was passiert, wenn Herr Sauer nicht zu Hause ist, erlebte die Republik im Flüchtlingssommer 2015. Schreibt zumindest Konstantin Richter in seiner herrlichen Novelle "Die Kanzlerin".
Die Kanzlerinnen-Raute

Die Kanzlerinnen-Raute

Foto: Michael Kappeler/ dpa
Anzeige
Titel: Die Kanzlerin: Eine Fiktion
Herausgeber: Kein & Aber
Seitenzahl: 176
Autor: Konstantin Richter
Für 18,00 € kaufen
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier