Literatur über die Aids-Epidemie Herzen, in immer kleinere Fetzen gerissen

In ihrem großen Roman "Die Optimisten" erzählt Rebecca Makkai, wie die HIV-Infektion in den Achtzigerjahren die USA erreichte. Anklänge an die Gegenwart sind unvermeidlich.
Pride-Parade in Chicago 1987: Das rasante Näherkommen des unbezwingbaren Gegners

Pride-Parade in Chicago 1987: Das rasante Näherkommen des unbezwingbaren Gegners

Mark Reinstein/ Corbis/ Getty Images
Anzeige

Die Optimisten

Autor: Rebecca Makkai
Verlag: Eisele Verlag
Aus dem Amerikanischen von: Bettina Abarbanell
Seitenzahl: 624
Für 24,00 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier