Gefühle Liebe braucht keinen Überbau

Es geht um Grundsatzfragen über die Liebe im Roman des Schweizers Peter Stamm - etwa auf dem langen Spaziergang eines älteren Mannes und einer jungen Frau. Konstellation verstaubt, Erkenntnisse reichhaltig.
Spaziergänger

Spaziergänger

Oliver Rossi/ Getty Images
Schriftsteller Peter Stamm

Schriftsteller Peter Stamm

Jens Kalaene/ picture alliance / dpa
Anzeige
Titel: Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt: Roman
Herausgeber: S. FISCHER
Seitenzahl: 160
Autor: Stamm, Peter
Für 20,00 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier