Geschichte eines Ehebruchs Wie eine leere Keksdose

Eine Insel im Mittelmeer, eine Affäre, das Ringen um die bürgerliche Sicherheit. Edoardo Albinati, hochgelobt für "Die katholische Schule", sucht nach Sinnlichkeit in seinem neuen Roman "Ein Ehebruch". Das ging schief.
Paar im Sommer (Symbolbild): Aufgeschäumte Romanze

Paar im Sommer (Symbolbild): Aufgeschäumte Romanze

SHansche/ Getty Images/iStockphoto
Edoardo Albinati

Edoardo Albinati

picture alliance/ EIDON/ MAXPPP
Anzeige
Titel: Ein Ehebruch: Roman
Herausgeber: Berlin Verlag
Seitenzahl: 128
Autor: Albinati, Edoardo
Für 20,00 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier