Affäre um rechte Verlage »Schwarze Frauen waren auf dieser Buchmesse nicht willkommen«

Eigentlich sollte es in der Frankfurter Paulskirche um die Verleihung des Friedenspreises gehen. Doch die Veranstaltung wurde überlagert von der Debatte über rechte Verlage auf der Buchmesse. Eine Politikerin kam ungefragt auf die Bühne.
    • E-Mail
    • Messenger
    • WhatsApp

Mirrianne Mahn unterbrach die Begrüßungsrede von Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann bei der Verleihung des Friedenspreises

Foto:

Thomas Lohnes / Evangelischer Pressedienst / POOL / EPA

ANZEIGE
dpa/AFP/vet