Frankfurter Buchmesse Das sind die 20 wichtigsten Romane des Herbstes

Es ist Herbst, Zeit zum Lesen. Unzählige Neuerscheinungen kommen zur Frankfurter Buchmesse in die Läden. Hier sind die 20 Bücher, die Sie nicht verpassen sollten.
Von Thomas Andre
Irina Teodorescu: Große Hoffnung der französischen Literatur

Irina Teodorescu: Große Hoffnung der französischen Literatur

Foto: Geraldine Aresteanu

Manche Leute finden, dass immer die Falschen auf den wichtigen Listen landen. Andererseits bringen literarische Wettbewerbe eben immer Überraschungen mit sich.

Die Literatur war nie eine überraschungsfreie Zone. Man hätte sich etwa denken können, dass der Zeitdiagnostiker und Großschriftsteller Jonathan Franzen von ganzem Herzen Kulturpessimist ist. Aber dass er in seinem neuen, wie stets vorzüglich komponierten Gesellschaftsroman "Unschuld" die Unfreiheit in DDR tatsächlich mit den (angeblich?) totalitären Zügen des Internets gleichsetzt? Da äußert sich eine Skepsis, der man nicht bis ins Letzte folgen muss - im Schutzraum der Literatur ist sie gut aufgehoben. Denn Literatur darf das: Kritik und Ressentiment zu einer steilen These zusammenführen, die im Roman eine teuflische Wirkung entfaltet.

Literatur darf auch Schamgrenzen überwinden und einen einzelnen Mann komplett entblößen. Wenn er es wie im Falle Karl Ove Knausgårds selbst ist, der auf faszinierende Weise sein Leben, Lieben, Streben und Scheitern vor dem Leser ausbreitet . Der Amerikaner Franzen und der Norweger Knausgård sind die zwei Superstars auf unserer literarischen Bestenliste des Buchherbsts. Zu ihnen gesellen sich andere große Namen wie Umberto Eco und Salman Rushdie, aber auch Indie-Hits wie Irina Teodorescu und neue Stimmen wie Miranda July.

2015 war ein Jahr des Abschieds und des Neuanfangs: Günter Grass, dessen letztes Buch wir hier vorstellen, starb ebenso wie die legendären Literaturkritiker Fritz J. Raddatz und Hellmuth Karasek. Angesichts der hochtourigen literarischen Trauerarbeit ist es gut, dass es auch etwas zum Freuen gab: Das "Literarische Quartett" ist wieder da.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.