"Good Night Stories for Rebel Girls" Türkei behandelt Kinderbuch wie eine obszöne Schrift

Im Buch "Good Night Stories for Rebel Girls" werden 100 Frauen porträtiert - als Vorbilder für Mädchen. Eine türkische Behörde fürchtet hingegen "einen schädlichen Einfluss" und stufte das Buch als jugendgefährdend ein.
Leserin liest in "Good Night Stories for Rebel Girls": "Schädlicher Einfluss"?

Leserin liest in "Good Night Stories for Rebel Girls": "Schädlicher Einfluss"?

Foto: YANN SCHREIBER/ AFP
"Good Night Stories for Rebel Girls": Gute Nacht, Geschlechterklischees!
Foto: Helene Morais Soares/ Timbuktu Labs
Fotostrecke

"Good Night Stories for Rebel Girls": Gute Nacht, Geschlechterklischees!

feb/AFP