Fotostrecke

Graphic Novel "Die Leichtigkeit": Die Kunst nach dem Schrecken

Foto: Francois Mori/ AP/dpa

Graphic Novel über "Charlie Hebdo"-Trauma "Eine Zeichnung kann verletzen, wird aber niemals jemanden töten"

Die Zeichnerin Catherine Meurisse entkam dem "Charlie Hebdo"-Attentat nur durch Zufall. Nun erscheint die Graphic Novel "Die Leichtigkeit", in der sie von ihrer langsamen Rückkehr in ein Leben nach dem Anschlag erzählt.
Zur Person
Anzeige
Meurisse, Catherine

Die Leichtigkeit

Verlag: Carlsen Comics
Seitenzahl: 144
Für 20,00 € kaufen
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Fotostrecke

Graphic Novel "Die Leichtigkeit": Die Kunst nach dem Schrecken

Foto: Francois Mori/ AP/dpa