Pfeil nach rechts

Grass' Schweigen "Dazu muss ich stehen"

Durch sein Geständnis zur Nazi-Vergangenheit wird Günter Grass derzeit mächtig ins Rampenlicht gerückt. Die öffentlichen Reaktionen auf seine Mitgliedschaft in der Waffen-SS bewertete er im Interview mit ARD-Moderator Ulrich Wickert allerdings als überzogen.