Pfeil nach rechts

Handel in Deutschland Bücher sind teurer geworden - und werden weniger gekauft

Vor allem das Geschäft mit Reiseführern und Belletristik schwächelt - der Absatz auf dem Buchmarkt sinkt. Doch dank steigender Onlineverkäufe und Preissteigerungen blieb der Umsatz 2018 auf dem Vorjahresniveau.
Ein Tisch voller Bücher

Ein Tisch voller Bücher

DPA
DER SPIEGEL/ Buchreport
mum
Mehr lesen über