Arendt-Ausstellung in Berlin Hätte Hannah Maske getragen?

Eine Ausstellung in Berlin nähert sich Hannah Arendt. Doch leider zerlegt sie das unbequeme Denken der Philosophin in allzu konsumierbare Häppchen.
Hannah Arendt Anfang der Sechzigerjahre: "Das [...] was mir spezifisch deutsch scheint, ist diese geradezu verrückte Idealisierung des Gehorsams"

Hannah Arendt Anfang der Sechzigerjahre: "Das [...] was mir spezifisch deutsch scheint, ist diese geradezu verrückte Idealisierung des Gehorsams"

Wesleyan University Library/ Special Collections & Archives

Denken ohne Geländer
Fred Stein Archive
Fotostrecke

Denken ohne Geländer

Hannah Arendt beim Eichmann-Prozess: Leider atmet die Ausstellung nicht ihren Widerspruchsgeist.

Hannah Arendt beim Eichmann-Prozess: Leider atmet die Ausstellung nicht ihren Widerspruchsgeist.

United States Holocaust Memorial Museum/ Courtesy The Steven Spielberg Jewish Film Archives; Jerusalem
Mehr lesen über