Heimat-Analyse Gefährliches Idyll

Warum entdecken so viele Linke Deutschland für sich? Thomas Ebermann analysiert, warum jeder Heimatbegriff rechte Ideologie in sich trägt - und zeigt: Das gute Leben hängt nicht davon ab, wie vertraut die eigene Umgebung ist.
Gartenzwerg: Heimat von links besetzen?

Gartenzwerg: Heimat von links besetzen?

anela/ Getty Images/iStockphoto
Thomas Ebermann: Die Polemik ist präzise

Thomas Ebermann: Die Polemik ist präzise

KVV Konkret
Anzeige
Titel: Linke Heimatliebe: Eine Entwurzelung (Konkret Texte)
Herausgeber: KVV "konkret"
Seitenzahl: 148
Autor: Ebermann, Thomas
Für 19,50 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Thomas Ebermann 1982 in Hamburg: radikale Skepsis

Thomas Ebermann 1982 in Hamburg: radikale Skepsis

Dieter Klar/ DPA