Hochdotierte Auszeichnung Rainald Goetz gewinnt Berliner Literaturpreis

Techno als Kraftquelle für Texte: Der Autor Rainald Goetz erhält den mit 30.000 Euro dotierten Berliner Literaturpreis. Damit soll sein Beitrag zur deutschen Gegenwartsliteratur gewürdigt werden. Die Jury lobte vor allem Goetz' Neugier und seinen "unbedingten Willen zur Zeitgenossenschaft".
Autor Goetz: Techno, Kunst und Diskurs

Autor Goetz: Techno, Kunst und Diskurs

Foto: Suhrkamp Verlag
hpi/dpa