Insolvenz angemeldet Fusion von Eichborn mit Aufbau geplatzt

Ein neuer, mittelgroßer Verlag sollte es werden: Doch die Fusion von Eichborn und Aufbau ist gescheitert. Das Frankfurter Unternehmen meldete stattdessen Insolvenz an - wegen drohender Zahlungsunfähigkeit.
Aufbau-Verlag: Doch keine Partnerschaft mit Eichborn

Aufbau-Verlag: Doch keine Partnerschaft mit Eichborn

Foto: Peer Grimm/ picture-alliance/ dpa
sha