"DER SPIEGEL liest" mit Isabel Allende "Making Love in English? Ridiculous!"

Sie ist ein Weltstar der Literatur mit mehr als 50 Millionen verkauften Büchern. Isabel Allende spricht mit Volker Weidermann sehr offen über ihr Leben, Flucht und Heimatlosigkeit. Die Themen ihres aktuellen Romans.
Eine Videoschalte aus dem Homeoffice von Volker Weidermann
Icon: Spiegel
Mehr Videos zum Thema
Mehr lesen über