Terror-Reporterin: "Eine Garantie gibt es nicht"
Fotostrecke

Terror-Reporterin: "Eine Garantie gibt es nicht"

Foto: REUTERS TV/ REUTERS

Souad Mekhennet Die Terror-Reporterin

Souad Mekhennet hat den IS-Henker Jihadi John enttarnt und den Anführer von al-Qaida im Maghreb interviewt. Warum riskiert die deutsche Journalistin immer wieder ihr Leben? Ein Porträt.
Von Sarah Nalazek
Terror-Reporterin: "Eine Garantie gibt es nicht"
Fotostrecke

Terror-Reporterin: "Eine Garantie gibt es nicht"

Foto: REUTERS TV/ REUTERS
Anzeige
Mekhennet, Souad

Nur wenn du allein kommst: Eine Reporterin hinter den Fronten des Dschihad

Verlag: C.H.Beck
Seitenzahl: 384
Für 24,95 € kaufen
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier