"Jahrhundert der Chirurgen" Autor Jürgen Thorwald gestorben

Wissenschaft ist langweilig? Gegen dieses Vorurteil hatte Jürgen Thorwald bereits in den Fünfzigern ein wirksames Gegenmittel: spannende Sachbücher, die Ärzte zu Helden und Leser zu Zeugen medizinischer Forschung machten. Jetzt ist der Autor im Alter von 90 Jahren gestorben.