Jelineks Nobelpreis-Rede Ratlose Worte aus dem Abseits

Wie angekündigt wird die österreichische Schriftstellerin Elfriede Jelinek am Freitag nicht an der Vergabe des Literaturnobelpreises in Stockholm teilnehmen. Ihre Dankesrede hat sie auf Video aufgenommen. Auf dem Band gibt sie sich ratlos und desillusioniert, was die Rolle des Schriftstellers in der Gegenwart betrifft.