John le Carrés letzter Roman Wenn Spione melancholisch werden

Mit »Silverview« hat John le Carré, im Dezember 2020 verstorben, einen Roman hinterlassen, der sich gerade für Novizen als Einstieg eignet in seine Welt der Spionage. Aber auch Kenner haben Grund zur Freude.
Autor le Carré (2017): Angenehme Verlässlichkeit

Autor le Carré (2017): Angenehme Verlässlichkeit

Foto: Christian Charisius / picture alliance / dpa