Literatur-Provokateur Wie John Niven Kotzbrocken erfindet

Der schottische Autor John Niven hat die Hauptfigur seines ersten Erfolgsromans in die Gegenwart versetzt: In "Kill 'em all" ist Steven Stelfox ein glühender Trump-Fan - und heckt einen bösen Plan aus.
John Niven

John Niven

Foto: Erik Weiss/ Heyne
Zur Person
Nicholas Hoult in der Niven-Romanverfilmung "Kill Your Friends" (2015)

Nicholas Hoult in der Niven-Romanverfilmung "Kill Your Friends" (2015)

Foto: ddp images/ Capital Pictures
Popstar Jackson mit Kindern

Popstar Jackson mit Kindern

Foto: HO/ ASSOCIATED PRESS
Anzeige
Titel: Kill 'em all: Roman
Herausgeber: Heyne Verlag
Seitenzahl: 384
Autor: Niven, John
Für 20,00 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Mehr lesen über