Beziehungsroman Süßer Balsam gegen die Ratslosigkeit

Ein Mann, höflich, steif und miesepetrig. Eine Frau, kokett, genießerisch und naiv. Daraus wird in "Eine Liebe, in Gedanken" von Kristine Bilkau keine funktionierende Beziehung - und auch kein funktionierender Roman.
Anzeige
Titel: Eine Liebe, in Gedanken: Roman
Herausgeber: Luchterhand Literaturverlag
Seitenzahl: 256
Autor: Bilkau, Kristine
Für 19,95 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Kristine Bilkau

Kristine Bilkau

Foto: Thorsten Kirves