Literaturnobelpreis-Verschiebung Die Denkpause ist bitter nötig

2018 ohne Literaturnobelpreis: Die Schwedische Akademie zieht die Konsequenzen aus dem Missbrauchsskandal, und das ist gut so. Jetzt ist Zeit da für Reformen - gelingt die Ablösung der alten Garde?
Journalisten erwarten die Verkündung des Nobelpreisträgers (Archivbild)

Journalisten erwarten die Verkündung des Nobelpreisträgers (Archivbild)

Foto: JONATHAN NACKSTRAND/ AFP
Literaturnobelpreis: Die Gewinner seit 2000
Fotostrecke

Literaturnobelpreis: Die Gewinner seit 2000

Foto: Oliver_Stratmann/ picture-alliance / dpa
Fotostrecke

Krise der Schwedischen Akademie: Schlammschlacht in der Alten Börse