"Der Alte, der Liebesromane las" Schriftsteller Luis Sepúlveda ist tot

Er schrieb Kriminalromane, Kindergeschichten und Erzählungen - und kämpfte gegen die Pinochet-Diktatur. Jetzt ist der Autor Luis Sepúlveda mit 70 Jahren an den Folgen einer Covid-19-Erkrankung gestorben.
Luis Sepúlveda (1949-2020)

Luis Sepúlveda (1949-2020)

Duilio Piaggesi/ imago images/ Independent Photo Agency

"Ich bin immer noch sehr dankbar für diese Großzügigkeit, die es damals in Deutschland gab"
"Die Sieger schreiben ihre eigene Geschichte, wir Schriftsteller geben den Vergessenen eine Stimme"
evh/dpa