SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

12. Dezember 2014, 11:12 Uhr

Lukas Hartmanns "Mein Dschinn"

Auf nach Indien!

Ein gelungenes Jugendbuch, das einen sagenhaften Helden bietet und sich doch nicht in Fantasyklischees erschöpft: Lukas Hartmanns Abenteuerroman "Mein Dschinn".

Das Angebot an Büchern für Kinder und Jugendliche wird von Phantasyromanen beherrscht. Lukas Hartmanns "Mein Dschinn", geeignet für Leser ab elf oder zwölf, ist da wohltuende Ausnahme und perfekte Ergänzung zugleich.

Dass Bedürfnis junger Leser nach phantastischen Helden nimmt der Schweizer Erzähler ernst, indem er mit dem geheimnisvollen Kol eine sagenhafte Figur einführt. Zugleich ist "Mein Dschinn" eine packende sozialrealistische Erzählung und ein klassischer Abenteuerroman, der seinen Helden, den elfjährigen Lars, bis nach Indien führt.

Zuletzt aber zählt doch nur das Urteil junger Leser: Das Buch ist toll. sha

URL:


© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung