Reich-Ranickis Literaturkanon Deutschland, einig Bücherland

"Ganz und gar missraten" oder "großartig": Marcel Reich-Ranicki schrieb leidenschaftliche Verrisse ebenso wie leidenschaftliche Lobreden - und schuf damit einen Kanon, der die Lesekultur der Deutschen nachhaltig geprägt hat.
Reich-Ranickis Literaturkanon: Deutschland, einig Bücherland

Reich-Ranickis Literaturkanon: Deutschland, einig Bücherland

Frank Kleefeldt/ picture alliance / dpa
Marcel Reich-Ranicki: Ein Mann und sein Kanon
Frank Kleefeldt/ picture alliance / dpa

Fotostrecke

Marcel Reich-Ranicki: Ein Mann und sein Kanon