Michel Houellebecqs Vision Wenn sich Frankreich dem Islam unterwirft

Der dekadente Westen im Niedergang: In Michel Houellebecqs neuem Roman "Unterwerfung" wird Frankreich von einem islamischen Präsidenten und seiner Muslimbruderschaft beherrscht. Kreativer Tabubruch - oder einfach nur rassistisch?
Schriftsteller Michel Houellebecq: Eine Entwicklung verdichtet

Schriftsteller Michel Houellebecq: Eine Entwicklung verdichtet

Foto: Francois Berthier/ Getty Images