Monika Maron und ihr Rausschmiss beim Fischer-Verlag Icon: Spiegel Plus "Mir muss niemand was erklären"

Nach fast 40 Jahren trennt sich S. Fischer von seiner Autorin Monika Maron. Ihr wird die Nähe zu einer rechten Buchhändlerin vorgeworfen. Was steckt dahinter?
Schriftstellerin Maron: "Was ist eigentlich los?"

Schriftstellerin Maron: "Was ist eigentlich los?"


Foto: Sebastian Wells / OSTKREUZ
Weiterlesen mit Spiegel Plus

Mehr Perspektiven, mehr verstehen.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+

  • Icon: Check

    Der SPIEGEL als Magazin

    als App, E-Paper und auf dem E-Reader

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf SPIEGEL.de

    Exklusive Texte für SPIEGEL+ Leser

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €