Nachwuchstalent Guadalupe Nettel Dies ist kein Liebeslied

Nur auf dem Friedhof entsteht so was wie Nähe: Mit "Nach dem Winter" legt Guadalupe Nettel einen filigranen Großstadtroman vor, in dem sich alle körperlich nah sind - sich aber doch nie zugehörig fühlen.
Guadalupe Nettel

Guadalupe Nettel

Foto: Lisbeth Salas
Anzeige
Nettel, Guadalupe

Nach dem Winter: Roman

Verlag: Karl Blessing Verlag
Seitenzahl: 352
Für 4,36 € kaufen
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier