Literatursensation Jonas Eika Menschen am Rande des Weltuntergangs

Der junge, dänische Autor Jonas Eika zerstört Gewissheiten: Sein Buch "Nach der Sonne" gewinnt explosive Kraft aus der Sehnsucht nach einer ganz anderen Welt - und weitet den Begriff der Fiktion.
Autor Jonas Eika: Er sagt, was er sagen will und muss

Autor Jonas Eika: Er sagt, was er sagen will und muss

Foto:

Aphinya Jatuparisakul

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Schriftsteller Eika: "Bruder, du darfst mich nie wieder verlassen"

Schriftsteller Eika: "Bruder, du darfst mich nie wieder verlassen"

Foto: Aphinya Jatuparisakul