Neues Buch über Migration Gefährliches Hirngespinst

"Bald ein Viertel der europäischen Bevölkerung Afrikaner?": Stephen Smiths Thesen zur Migration werden von vielen Politikern gefeiert und zitiert. Dabei stimmen seine Fakten teils nicht, und seine Rhetorik ist manipulativ.
Von Joël Glasman
Afrikanische Flüchtlinge

Afrikanische Flüchtlinge

Foto: Carlos Gil/ picture alliance/dpa
Zum Autor
Stephen Smith

Stephen Smith

Foto: e.fT
Reihe "The New Arrivals"
Anzeige
Smith, Stephen

Nach Europa!: Das junge Afrika auf dem Weg zum alten Kontinent

Verlag: Edition.fotoTAPETA Berlin
Seitenzahl: 244
Für 17,50 € kaufen
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier